Übersetzung in
Leichter Sprache

Text-Prüfung
Leichte Sprache

Kurse für
Leichte Sprache

Kurse bei Ihnen

Viele Menschen sollen Leichte Sprache benutzen.
Darum machen wir Kurse zur Leichten Sprache.
Wir machen unsere Kurse bei Ihnen oder im Internet.

Wir können die Kurse so machen,
wie es für Sie am besten ist.
Vieles ist möglich.
Reden Sie mit uns,
wenn Sie mehr wissen wollen:

Christian Glade

Telefon: 0421 38 777 84
Fax: 0421 38 777 99
E-Mail: glade@lebenshilfe-bremen.de

Einführung Leichte Sprache

In einer Einführung lernen Sie
die wichtigsten Infos über Leichte Sprache.
Sie entscheiden,
wie viele Tage der Kurs sein soll:

  • Einen Tag.
  • 1,5 Tage.
  • 2 Tage.
  • oder noch länger.

Wir machen auch Übungen im Kurs.

Der Kurs ist für etwa 15 Teilnehmer.

Vorträge zur Leichten Sprache

Vorträge dauern etwa 2 Stunden.
Sie bekommen die wichtigsten Infos
über Leichte Sprache.

Wir machen Vorträge

  • in Bremen.
  • in der Nähe von Bremen.
  • im Internet.

Wir machen in Vorträgen keine Übungen.

Prüfer werden für Leichte Sprache

Prüfer sind wichtig für Leichte Sprache.
Ohne Prüfer gibt es keine Leichte Sprache.
Prüfer sind Menschen mit Lern-Schwierigkeiten.
Prüfer haben Probleme beim Lesen von schwierigen Texten.
Darum sind Prüfer sehr wichtig für Leichte Sprache.
Denn Prüfer können gut sagen:
Ich verstehe dieses Wort nicht.
Ich verstehe diesen Satz nicht.
Der Text ist viel zu lang.
Ich weiß gar nicht,
um was es geht.

Die Meinung von Prüfern ist sehr wichtig für die Übersetzer.
Prüfer und Übersetzer sollen gut zusammen arbeiten.

Wir machen Kurse für Menschen, die Prüfer werden wollen.
Diese Kurse sind in Leichter Sprache.
Meist ist der Kurs 3 Tage lang.
Wir können darüber reden,
wie der Kurs am besten zu Ihnen passt.

Wir können die Kurse für Prüfer nur bei Ihnen machen.
Diese Kurse sind leider nicht im Internet möglich.